Wer sind wir ?

 

 

Wir die Kinsteerer Kerweborsch sind eine Gruppe von jungen Leuten im Alter von 16 - 27 Jahren. Die es sich zur Aufgabe gemacht haben eine Tradition aufrecht zu erhalten, die es schon seit über 570 Jahren in Königstädten gibt. Dabei handelt es sich nicht um Fastnacht oder Weihnachten, denn die gibt es schon länger; die Rede ist von der "Kinsteerer Kerb".

 

Diese Tradition spiegelt sich jedes Jahr in einem großen Volksfest wieder, das sich über zwei Wochenenden hin erstreckt. Wir sind diejenigen, welche dieses Fest über das Jahr hin planen und organisieren. Wir agieren hinter und natürlich auch vor der Bühne, unterstützt von zahlreichen Helfern. Wir wollen den Kinsteerern ein Stück Tradition näher bringen und somit verhindern, dass diese vergessen wird. Wir wollen die Kinsteerer Kerb jedes Jahr aufs Neue hochleben lassen.

 

Wir sind nicht nur an Kerb zusammen, sondern auch auf dem Weihnachtsmarkt haben wir unseren Stand. Auch der Spass darf nicht zu kurz kommen. Wir treffen uns  ein mal im Monat zur unseren Sitzungen, oder fahren zelten und genießen gemütliche Abende.

 

 

 

Kinsteerer Kerb 2017


;
Bis zur Kerb vom 21.-29.10.2017